Bodensee-Entdecker-Camp 2019

Mit Keschern bewaffnet wurden die Kleintiere des Bodensees erforscht - da gab es so einiges zu entdecken!

Die Sonne zeigte sich auch Mitte September noch von ihrer schönsten Seite und so konnten die kleinen Badenixen und Leichtmatrosen den Bodensee in vollen Zügen genießen.

Eine Kanufahrt zum nahegelegenen Wasserspielplatz Radolfzell, die Erforschung der Gewässerwelt mit Keschern und Mikroskopen, eine Geländerallye, Stockbrot und Lagerfeuer, eine Nachtwanderung mit selbst gebastelten Laternen, ...Langweilig wurde es den Entdecker*innen im und um das Naturfreundehaus Radolfzell an diesem Wochenende nicht. Es wurde viel gespielt, gelacht, gebadet und sogar mit dem Surfbrett hinaus gepaddelt. Am Ende waren sich alle sicher: im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.