Landesleitung

Die ehrenamtliche Landeskinder- und Jugendleitung ist der Vorstand der Naturfreundejugend Baden.

Astrid Epp
Ansprechpartner:
Astrid Epp


clvckvcjvclvcØvcnvcavctvcuvcrvcfvcrvcevcuvcnvcdvcevcjvcuvcgvcevcnvcdvc-vcbvcavcdvcevcnvc.vcdvcev
Tel. +49 721 405097

Landeskinder- und Jugendleitung

 
 
Ulrike

Ulrike Wohlrab

...ist im normalen Leben Erzieherin
...ist zuständig für die KTJ

Lieblingszitat: "To live will be an awfully big andventure." - Peter Pan

Ronja

Ronja Kober-Moritz

...ist im normalen Leben Studentin der Geoökologie
...ist zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, Programm am Pfingstcamp, die Moral, Liebe und Frieden

Lieblingstier: Pinguin

Heike

Heike Schultheiß

...ist im normalen Leben Sonderpädagogin
... ist zuständig für Personal und die Gesamtkoordination am Pfingstcamp

Lieblingsautoren: Jeffrey Archer, Jodi Picoult, Kerstin Gier

Nati

Natalja Beying

...ist im normalen Leben Doktorandin der Biologie
...ist zuständig für JuLeiCa-Ausbildungen und Seminarabrechnungen

Lieblingsland und -kultur: Japan

kein_Bild

Kerstin Düpmeier

...ist im normalen Leben Berufspädagogin
...ist zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, Personal, Programm am Pfingstcamp, Motivation und gute Laune

Lieblingssport: Ski- und Snowboarding

kein_Bild

Philipp Schäfer

...ist im normalen Leben Elektroniker
...ist zuständig für die Prüfung, ob ein Kinder- und Jugendwerk sinnvoll ist, Barkeeper und Helfer am Pfingstcamp, Mitglied des Referats Material

Lieblingsmusik: Alternative Metal

kein_Bild

Axel Breuer

 
 

Übersicht über die Organisationsstruktur

Das folgende Diagramm zeigt die Organisationsstruktur der gemeinsamen LandesKinder- und JugendLeitung der NaturFreunde Baden. Einzelne Teile des Diagramms können zur näheren Information über ein Gremium angeklickt werden.

Organisationsstruktur

 

Landeskinder- und jugendleitung (LKJL)

Die Landeskinder- und jugendleitung ist für die Kinder- und Jugendarbeit der Naturfreunde Baden zuständig.

Aufgaben Entscheidungskompetenz
  • Außerverbandliche Vertretung
  • Innerverbandliche Vertretung
  • Finanzen (Entwurf Haushaltsplan)
  • Investitionen
  • Personalplanung
  • Koordination Gesamtprogramm
  • Koordination der Referate
  • Gewährleistung der Werte und Ziele der Naturfreundejugend (NFJ)
  • Personaleinsatz
  • Finanzen
  • Jahresprogramm
  • Können Arbeitsaufträge an die Referate formulieren
Besetzung  

6 gewählte Ehrenamtliche

  • 1 Person Kasse
  • 5 weitere Personen, die sich die Aufgaben untereinander aufteilen, z.B. ist für jedes Referat eine Kontaktperson festgelegt

Außerverbandliche Vertretung wird aufgeteilt

Nur zu zweit unterschriftsberechtigt

 

Landeskinder- und Jugendkonferenz (LKJK)

Die Landeskinder- und -jugendkonferenz wählt die Landeskinder- und Jugendleitung (LKJL) und delegiert Mitglieder in den Landeskinder- und Jugendauschuss (LKJA) als Kontrollorgan der LKJL. Sie nimmt weitere Aufgaben im Sinne der Richtlinien der Bundesjugend der Naturfreunde wahr.

Aufgaben Entscheidungskompetenz
  • Wahl der LKJL (6 Personen)
  • Wahl 2 Personen Kasse, eine davon LKJL
  • Wahl von mind. 2 Referatsmitgliedern pro Referat
  • Sontige Aufgaben siehe Bundesrichtlinien
  • Wahl zusätzlicher Mitglieder für den LKJA mit definierten Aufgaben (z.B. Bundesausschuss, Landesjugendring, ...)
  • Wahl des Materialverwalters in den LKJA
  • Siehe Richtlinien
Besetzung Anzahl Sitzungen/Treffen
  • Siehe Richtlinien
  • Alle 2 Jahre im Frühjahr

Landeskinder- und Jugendausschuss (LKJA)

Der Landeskinder- und Jugendauschuss kontrolliert die Arbeit der Landeskinder- und Jugendleitung (LKJL). Mitglieder des LKJA vertreten die LandesKinder- und JugendLeitung weiter in verschiedenen Gremien (wie den Bundesausschuss oder Landesjugendring). 

Aufgaben Entscheidungskompetenz
  • Haushaltsplan
  • Jahresbericht absegnen
  • Vorbereitung der Landeskinder- und Jugendkonferenz
  • Nachwahlen von Referatsmitgliedern
  • Wahl der Delegierten auf Bundesebene
  • Haushaltsplan
  • Absegnung des Jahresberichtes
Besetzung Anzahl Sitzungen/Treffen
  • Vertreter*innen der Bezirksinder- und Jugendleitungen (Bezirke ohne Kinder- und Jugendvertretung können zwei Personen aus dem Kinder- und Jugendbereich benennen
  • Zwei Vertreter*innen des Landesverbandes
  • Ein bis zwei Vertreter*innen je Referat sind stimmberechtigt
  • Mitglieder der LKJL
  • Materialverwalter
  • JuBiRe ohne Stimmrecht

Halbjährige Sitzungen

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.